Hub-Satellit Digital Café #17: Durch Versandkommunikation zu 5-Sterne-Bewertungen


Beim „Hub:Satellit Digital Café #17“ geht es um E-Commerce. Im wachsenden E-Commerce Segment geben auch heute noch viele Onlinehändler die gesamte Verantwortung für die Kundenkommunikation mit der Versendung des Paketes in die Hände des Logistikers. Bei dem Gedanken daran, dass Onlinehändler:Innen den Kontakt nach der Bestellung mit ihren Kund:Innen verlieren, war Michael Lüken, CEO und Gründer der PAQATO GmbH eines klar: “Kunden verdienen persönliche Betreuung – vom Betreten des Shops bis zum Empfang der Ware.”

Mit der Gründung seines Startups PAQATO im Jahr 2015 hat sich der Münsteraner auf den Weg gemacht, diese wichtige Kommunikationslücke zwischen Händler und Kunden zu schließen. Heute bietet PAQATO verschiedene Software-Lösungen an, um das Kundenerlebnis (Customer Experience) beim Online-Shopping durch personalisierte Versandkommunikation und Sendungsverfolgung zu optimieren. Zum Kundenkreis gehören heute über 1.000 Onlineshops, darunter bekannte Marken wie Peek & Cloppenburg, Thalia, OTTO oder CHECK24.

Referent:
Michael Lüken, Gründer & CEO vom Fellowship-Startup PAQATO (https://www.paqato.com). In seinem Vortrag gibt Michael Lüken Best-Practice Tipps und zeigt anhand konkreter Beispiele von geschenke-online.de, Thalia und KoRo, wie die Paketreise zum Conversion-Boost für moderne Onlinehändler werden kann.

Techn. Hinweis: Die Veranstaltung findet als Online-Meeting (Zoom oder Microsoft-Teams) statt. Der Zugangslink wird rechtzeitig vor der Veranstaltung versendet. 


10.03.2021

16:00 - 17:15 Uhr


Zusammen mit der WFG für den Kreis Borken, der wfc für den Kreis Coesfeld, dem AIW Unternehmensverband und dem Digital Hub münsterLAND bietet die IHK Nord Westfalen das Format „Hub:Satellit Digital Café“ an. Das Digital Café ist eine Veranstaltungsreihe, die informiert, anregt und neue Impulse gibt. In ungezwungener Atmosphäre ist dabei Raum für den Austausch mit Experten und Gleichgesinnten.

Zur Anmeldung